Heizung

Finanziell war die Modernisierung der eigenen vier Wände noch nie so attraktiv wie heute. Für die Sanierung der Heizung können Sie einen Kostenzuschuss bei Bund und Land beantragen.

Alte Heizungen sind nicht nur ineffizient, sondern vor allem extrem teuer. Durch eine Sanierung der Heizung sparen Sie Energiekosten. Um einen Eindruck zu bekommen, ob auch bei Ihnen ein Einsparpotenzial vorliegt, steht ihnen der Fagerer-Heizungsberater gerne zur Seite. Unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren und entsprechend der individuellen Situation vor Ort, finden wir für Sie eine effiziente und wirtschaftliche Lösung.

Es gibt zahlreiche Faktoren die nur vom qualifizierten Fachhandel beurteilt werden können. Wir können Ihre Anlage berechnen und alle erforderlichen Arbeiten durchführen.

Wärmeerzeuger

Öl oder Pellets, Wärmepumpe oder Solaranlage – es stehen eine Vielzahl an Heizungsarten mit unterschiedlichen Vorteilen zur Verfügung.

Heizkörper und Fußbodenheizung

Bei Sanierungen können bestehende Heizkörpersysteme beibehalten werden. Eine Fußbodenheizung als Flächenheizung bietet Behaglichkeit und effizientere Beheizung.

Alternativenergie

Der technische Fortschritt macht viele Heizkonzepte effizienter und umweltschonender. Profitieren auch Sie davon, wir beraten Sie gerne.